Unsere Führungsformate

Für Ihren ersten Besuch bei uns empfehlen wir die Überblicks- bzw. die Modulführung. Sie führen in die Konzeption des "bibliorama" ein. Die übrigen Führungsangebote vertiefen einzelne Themen.

  1. Überblicksführung 90 Min
    Gibt einen Überblick über Inhalt und Konzeption der Dauerausstellung.

  2. Modulführung 90 Min
    Nimmt ausgewählte Personen der Dauerausstellung in den Blick und vertieft das Erleben und die Informationen zu den ausgewählten Personen.

  3. Workshops 120 – 180 Min (in Absprache mit der Gruppe)
    Nach einem Überblick über Inhalt und Konzeption des "bibliorama" arbeiten Kleingruppen selbständig an den Modulen im "bibliorama." Eine gemeinsame Führung rundet den Museumsbesuch ab.

  4. Führung "Entstehungsgeschichte der Bibel und AT" 90 Min ODER
    Führung "Entstehungsgeschichte der Bibel und NT" 90 Min
    Die Entstehungsgeschichte der Bibel mit ausgewählten Personen des Begegnungsraumes AT oder des Begegnungsraumes NT. Möglichkeit des Druckens einer Bibelseite.

  5. Workshop "Entstehungsgeschichte der Bibel und AT" 120 Min ODER
    Workshop "Entstehungsgeschichte der Bibel und NT" 120 Min
    Die Entstehungsgeschichte der Bibel mit ausgewählten Personen des Begegnungsraumes AT oder des Begegnungsraumes NT. Möglichkeit des Druckens einer Bibelseite.

  6. Führungen zur aktuellen Wechselausstellung

  7. Führung für Vorschulkinder 90 Min (Details in Absprache mit der Gruppe)
    Exemplarisch begeben wir uns zu drei Geschichten aus der Bibel und stellen die handelnden Personen vor. Mit unterschiedlichen Methoden werden die Personen lebendig und laden zu Begegnungen ein.

  8. Führung für Sehbehinderte und Blinde ODER
    Führung für Hörgeschädigte

  9. Familienführung
    Orientiert sich in der Regel an den Kindern. Absprache mit der angemeldeten Gruppe erwünscht.

  10. Öffentliche Führungen
    Jeden 1. Sonntag im Monat.

  11. Führung für Kinder anläßlich des Reformationsjubiläums 2017
    Lukas, Lene und du … – ausgewählte Stationen des "bibliorama" im Spiegel der Reformation.